Neubaufinanzierung


Sie haben sich für den Bau eines eigenen Hauses entschieden? Hier finden Sie viele nützliche Tipps und Informationen zum Thema Finanzierung eines Neubaus.

In unserem ersten Gespräch gehen wir ganz individuell auf ihre Wünsche ein. Sollten Sie bereits ein Bauunternehmen gefunden haben, dass ihr zukünftiges Haus bauen soll, so haben Sie meistens auch schon eine grobe Kalkulation der Kosten erhalten.

Wir gehen nochmals mit viel Erfahrung an die Berechnung und überprüfen die Angaben in der Kostenaufstellung, denn häufig werden seitens der Baufirma gerne bestimmte Kosten vergessen, bzw. zu gering angesetzt. Bei einigen Firmen sind bestimmte Kosten bereits im Preis enthalten, andere fehlen und müssen getrennt hinzuaddiert werden. Für den Kunden ist es meist nicht so einfach an alle Kosten zu denken, oder sie zu kalkulieren. Hier haben wir eine große Erfahrung, da unsere Neubauexpertin langjährige Erfahrung in der Finanzierung hat und mehrere hundert Neubauten bereits begleitet hat.

Warum gestaltet es sich so schwierig die Preise und Leistungen der Baufirmen zu vergleichen? Die Entscheidung für eine Baufirma ist ein langer Prozess. Es werden Kataloge gewälzt und Katalogpreise verglichen. Hat der Kunde vermeintlich die richtige Firma gefunden und trifft sich mit dem Hausverkäufer, so wird er hier feststellen, dass auf diesen Preis je nach Ausstattungswunsch auf den Hauspreis zusätzlich 10 – 20% aufgeschlagen werden muss. Diese Kosten werden im Katalog nicht genannt und erst im Gespräch ermittelt. Nun ist es die Aufgabe des Kunden erneut weitere Termine mit anderen Firman zu machen, um seinen Preis vergleichen zu können. Da die Baufirmen dies natürlich wissen, werden die sogenannten Baunebenkosten gerne niedriger geschätzt um den Gesamtpreis im Vergleich gut dastehen zu lassen.

Wir machen uns die Mühe und helfen Ihnen dabei, die Angebote auf Herz und Nieren zu prüfen und etwaige Fehlkalkulationen zu finden. Nicht ist schlimmer für den Kunden als während der Bauzeit festzustellen, dass sein Kapital für den Bau nicht ausreicht und er eventuell nachfinanzieren muss oder sogar seine Wünsche dann einzuschränken.

Sind die Positionen ihrer Hausplanung in dem dazugehörigen Investitionsplan zusammengefasst, setzen wir uns an die Finanzierung. Den Ablauf der weiteren Finanzierungsplanung, sowie der Fördermittelbeschaffung finden sie hier: Finanzierungsablauf / Fördermittel