2001

Die Firma wurde bereits im Jahre 2001 durch Marcus Bärje gegründet.
Zu diesem Zeitpunkt kannten sich die beiden späteren Geschäftsführer nicht nur geschäftlich, sondern waren damals auch schon privat ein Paar. Zunächst arbeitete nur Marcus Bärje am Projekt Bärje und Partner. Steffi Bärje war damals noch als Mitarbeiterin einer Raiffeisenbank im Angestelltenverhältnis beschäftigt. Zunächst gehört auch das Versicherungsgeschäft noch zum Geschäftsfeld. Dieses wurde später mit der Spezialisierung aufgehoben.

2008

Steffi Bärje kommt als Mitgesellschafterin und Geschäftsführerin nach einer 5-jährigen Tätigkeit als Finanzierungsberaterin mit ins Untenehmen. Die Einzelfirma wird in eine GbR umgewandelt.
Die Aufgaben werden aufgeteilt. Marcus Bärje ist jetzt für die Bestands- und Altimmobilien, sowie die Sanierungen zuständig, Steffi Bärje übernimmt die Neubausparte.
Es beginnt der Ausbau des Immobilienmaklernetzes.

2009

Eine Kooperation mit dem Finanzierungsdienstleister Creditfair in Neustadt entsteht. Creditfair als Finanzierungsdienstleister stellt der Firma technische Unterstützung, sowie umfangreiche Marketingtools zur Verfügung. Dafür wird Bärje & Partner das Regionalbüro für Bremen und das weitere Umland. Weitere Partner aus der Immobilien- und Finanzbranche sollen somit auch in Bremen Vorort betreut werden können.

2010

Im Jahre 2010 treffen sich Bärje und Partner, sowie das Bremer Finanzhaus (BreFin) um geinsam ein Konzept zu erarbeiten, die Kompetenzen aus dem Vorsorge- und Versicherungsbereich seitens BreFin und dem Finanzierungs-Know-How Bärje & Partners zu bündeln.
Seitdem werden die Kunden des mittlwerweile zum Brefinanz Maklerpool entwickelten Netzwerkes durch uns betreut. Die Fachkompetenz in allen Fragen der Absicherung und Versicherung steht den Kunden von Bärje & Partner nun kostenlos durch BreFinanz zur Verfügung.
Außerdem wurden auch für andere Themenbereiche, wie Architekten, Immobilienmaklern, Gutachtern etc. weitere Experten gefunden, die uns extern verstärken.

2013

Michael Jess kommt als Backoffice-Profi hinzu. Er organisiert nun die gesamte Abwicklung der Finanzierungen und kümmert sich um die Kaufpreisfälligkeiten, die Notarangelegenheiten, steht für Rückfragen der Kunden stets zur Verfügung und wird dadurch zu einem wichtigen Teil der Firma. Er führt uns zu einer weiteren Professionalisierung der Arbeitsabläufe.

2014

Unsere Firma wächst weiter und muss neue Büroräumlichkeiten beziehen. Das Büro in Schwanewede und Ritterhude wurde aufgelöst und im Mai bezog die Firma die neuen Büroräume am Heidkamp in Ritterhude-Ihlpohl.
So haben wir für unsere Kunden nicht nur eine schönere Beratungsumgebung geschaffen, sondern auch, dass hier nun auch Netzwerkpartner im Hause mit einziehen.